Wandern

Wanderparadies Millstätter See | mit dem österreichischen Wandersiegel zertifiziert

Wandern in schönster Naturkulisse Der Millstätter See ist eingebettet zwischen 2 Nationalparks: Dem Nationalpark Nockberge und dem Nationalpark Hohe Tauern. Dies alles ergibt ein Wanderumfeld, eine Landschaftskulisse, die keine andere Region aufweisen kann. Viele Wanderungen gehen direkt vom Hotel weg, bei anderen lohnt sich eine kurze Anfahrt mit dem Auto oder unserem lokalen See & Berg Taxi. Millstatt am See liegt auf 600m Höhe, die Millstätter Alm auf rd 2000m Höhe. 

Almhütte und Tiere beim Wanderurlaub in Kärnten
Alexanderhütte Millstätter Alm, Wandern mit Kindern in Kärnten

Unsere geprüfte Wanderkompetenz

  • Österreichisches Wandergütesiegel: Wir sind eines von 8 Kärntner Hotels
  • Postalm: Unsere hoteleigene Almhütte
  • Zahlreiche Wanderwege direkt vom Hotel
  • Fachkundige Beratung von Fam. Sichrowsky
  • Frau Sichrowsky ist geprüfte Wanderführerin
  • Wanderstartplatz mit übersichtlicher Panoramakarte
  • Viele Wanderkarten und Wanderbücher in unserer Wappenstüberl-Bibliothek
Zertifizierter Wanderbetrieb, Wandern in Kärnten
  • Trockenraum für Schuhe und Schutzputzmöglichkeit
  • Wanderausrüstung zum Verleih: Stöcke, Rucksäcke, Thermoskanne, Karten, Regenschirm, Kindertragen und Kinderrucksäcke
  • Organisation von Wandertaxi (teilweise kostenpflichtig)
  • Infrarotkabine für die Entspannung danach

WANDERN, TIERE UND URIGE HÜTTEN
Kinder lieben Tiere. Und diese gibt es bei Wanderungen auf der Millstätter Alm zum Entdecken, zum Streicheln und Füttern. Viele Hütten haben ihren eigenen Ziegen- oder Schweinestall, Pferde auf der Koppel,… und zwischendrin hat sich auch mal ein Murmeltier versteckt.

Familie am Granattor

Wandern mit Kindern & unsere Top Familien-Wanderungen

  • Mein 1. Gipfel: Hotelgeführte Familienwanderung (1 Mal pro Woche)
  • Familienwanderung zur eigenen Almhütte Almhütte mit Kaiserschmarrn kochen und Kärnter Brettljause
  • Fotorallye am Slow-Trail Zwergsee-Klieberteich
  • Viele kinderwagengerechte Wanderwege
  • Mountainbuggys "tfk Joogster" ideal fürs Wandern mit Kleinkindern zum kostenlosen Verleih
  • Wandertragen und Kinderrucksäcke zum kostenlosen Verleih

POSTALM- FAMILIENAUSFLÜGE AUF DIE HOTELEIGENE ALMHÜTTE
Regelmäßig besuchen wir auf unterschiedliche Art und Weise unsere hoteleigene Almhütte auf 1400m Höhe am Millstätter Berg. Gemeinsam mit den Betreuern und vielen anderen Kindern ist die Familienwanderung ein Klacks, die größeren gehen direkt vom Hotel über die Schlucht oder mit dem Mountainbike übers Hochplateau. Urig und idyllisch ist die Hütte. Burgi kocht am Lagerfeuer Kaiseschmarrn, für die Eltern gibt´s die beste Brettljausen, zahlreiche Kinderspiele im Wald, Schatzsuche,.... 

Ausflug auf die Postalm
Ausflug auf die Postalm
Ausflug auf die Postalm - gemeinsames Kochen
Ausflug auf die Postalm

SLOW-TRAIL, ALMEN ODER HOCHALPIN
Ob hochalpiner Gipfelstürmer oder genüsslicher Wanderer, ob warm oder kalt die Region Millstätter See bietet alle Varianten. Hochalpine Wanderungen auf den Dreitausendern der Hohen Tauern, gemütlich in den Nockbergen, warm und geschützt bei kälterem Wetter am Slow-Trail. Sie haben die Wahl!

Wandern für Erwachsene & Top-Wanderungen

  • Hotelgeführte Wanderungen für Erwachsene (1 Mal pro Woche)
  • Eigene Almhütte mit Kaiserschmarrn kochen und Kärnter Brettljause
  • Direkt vom Hotel- Vom See zum Berg am Millstätter Schluchtweg
  • Der Hausberg Millstättter Alm mit den beliebtesten Wanderungen Kärntens
  • Slowtrails für genussvolles Wandern auf halber Höhe zwischen See und Berg
  • Der Hit! Wanderungen mit Schiffahrt kombinieren
  • Zeit für sich am Millstätter Pilgerweg
  • Millstätter Schluchtweg / Direkt vom Hotel / Dauer zw. 3 und 6 Stunden
  • Slowtrail Zwergsee / Direkt vom Hotel / Dauer 1-2 Stunde
  • Pilgerweg / Direkt vom Hotel / Dauer 4 Stunden
  • Sentiero dell´amore / Anfahrt zur Schwaigerhütte (10min) / Dauer rd 3 Stunden
  • Süduferweg im Schutzgebiet Natura 2000 / Direkt vom Hotel mit der Fähre zum Südufer und retour / Dauer mit Bootsfahrt 3 Stunden
  • Rosennock-Nassbodensee / Anfahrt zum Erlaucher Haus (40min) / Dauer 4,5 Stunden
  • Groppensteinschlucht / Anfahrt nach Obervellach (40min) / Dauer 3 Stunden
  • Hohe Tauern: Die Dreitausender erleben. Gerne helfen wir bei der Tourauswahl

Wandertipps für Familien & weitere Infos

  • Kleinigkeiten, Tiere, Pflanzen sind spannender als Bergpanoramen
  • Kinder bevorzugen Steige und Wege zum Entdecken anstatt Forststraßen
  • Bewusst Pausen machen, den Gipfelsieg feiern
  • Andere Kinder motivieren zum Wandern
  • Glitzersteine am Weg sind immer was Besonderes
  • Touren so gestalten, dass diese abgekürzt werden können
  • Vergessen Sie Erwachsenen-Ziele.
  • Je kürzer die Anfahrt mit dem Auto, umso besser
  • Ab dem Schulalter tragen Kinder oft gerne einen eigenen Wanderrucksack. Diesen haben wir auch zum Verleih.
Kinder auf der Alm füttern eine Ziege
Wanderung zum Granattor mit Aussicht auf den Millstätter See
Granattor mit Ausblick auf den Millstätter See
Sentiero Dell Amore – Alexanderhütte
Kinder haben Spaß an einem Brunnen
Wandern mit Ausblick auf den Millstätter See
Granattor mit Aussicht auf den Millstätter See
Herbstliche Landschaft mit Hütte